Abschaltleistung

Abschaltleistung f (circuit-)breaking capacity, interrupting rating, interrupting capacity

Deutsch-Englisch Wörterbuch der Elektrotechnik und Elektronik. 2013.

Look at other dictionaries:

  • Baureihe 156 — DR Baureihe 252 DBAG Baureihe 156 MEG 801–804 Nummerierung: DR 252 001–004 DB 156 001–004 MEG 801–804 Anzahl: 4 Hersteller …   Deutsch Wikipedia

  • Baureihe E 11 — DR Baureihe E 11, DR Baureihe 211 DBAG Baureihe 109 Anzahl: 96 Hersteller: LEW Baujahr(e): 1961–1963, 1972–1976 Ausmusterung …   Deutsch Wikipedia

  • Baureihe E 42 — DR Baureihe E 42, DR Baureihe 242 DBAG Baureihe 142 Anzahl: 292 Hersteller: LEW Baujahr(e): 1962–1976 Ausmusterung: ab 1992 …   Deutsch Wikipedia

  • DB-Baureihe 142 — DR Baureihe E 42, DR Baureihe 242 DBAG Baureihe 142 Anzahl: 292 Hersteller: LEW Baujahr(e): 1962–1976 Ausmusterung: ab 1992 …   Deutsch Wikipedia

  • DBAG-Baureihe 109 — DR Baureihe E 11, DR Baureihe 211 DBAG Baureihe 109 Anzahl: 96 Hersteller: LEW Baujahr(e): 1961–1963, 1972–1976 Ausmusterung …   Deutsch Wikipedia

  • DBAG-Baureihe 142 — DR Baureihe E 42, DR Baureihe 242 DBAG Baureihe 142 Anzahl: 292 Hersteller: LEW Baujahr(e): 1962–1976 Ausmusterung: ab 1992 …   Deutsch Wikipedia

  • DBAG-Baureihe 156 — DR Baureihe 252 DBAG Baureihe 156 MEG 801–804 Nummerierung: DR 252 001–004 DB 156 001–004 MEG 801–804 Anzahl: 4 Hersteller …   Deutsch Wikipedia

  • DR-Baureihe 211 — DR Baureihe E 11, DR Baureihe 211 DBAG Baureihe 109 Anzahl: 96 Hersteller: LEW Baujahr(e): 1961–1963, 1972–1976 Ausmusterung …   Deutsch Wikipedia

  • DR-Baureihe 242 — DR Baureihe E 42, DR Baureihe 242 DBAG Baureihe 142 Anzahl: 292 Hersteller: LEW Baujahr(e): 1962–1976 Ausmusterung: ab 1992 …   Deutsch Wikipedia

  • DR-Baureihe 252 — DBAG Baureihe 156 MEG 801–804 Nummerierung: DR 252 001–004 DB 156 001–004 MEG 801–804 Anzahl: 4 Hersteller …   Deutsch Wikipedia

  • DR-Baureihe E 11 — DR Baureihe E 11, DR Baureihe 211 DBAG Baureihe 109 Anzahl: 96 Hersteller: LEW Hennigsdorf Baujahr(e): 1961–1963, 1972–1976 Ausmusterung …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.